Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 101.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Fluegeldings: „ ja das wundert mich auch... Meine Befürchtung wäre dann im Nachgang den Jojo-Effekt zu haben,“ Hallo, nach einer Woche intensivem Diäten und anschließender "Vollverpflegung" stellt sich noch kein Jojo-Effekt ein. Da müsste ich jetzt beim Essen und trinken zuschlagen ohne jede Hemmung. Das aber mache ich nicht. Diese eine Woche hat einfach alles an Pfunden schmelzen lassen, die ich in drei Wochen schlemmen zugenommen habe. Zugenommen hatte ich zwei Kilo, abgenommen aber …

  • Hallo ins Forum! Glückwunsch an die vielen Erfolgreichen hier, die Pfunde purzeln ja recht ordentlich . Bei mir ist momentan eher ein auf und ab, das Leben verläuft nun mal nicht immer so planmäßig. Und Lebensfreude soll ja auch noch sein, nicht nur stur an den Phasen festhalten, zwischendurch gönne ich mir ein Glas Wein, sogar Schokolade . Vor vier Wochen war ich auf 76,6 kg runter, dann sind wir für drei Wochen zur Schwester meiner Frau gefahren. Dort war ich für´s kochen zuständig , den Mädel…

  • ...bin jetzt auch da ...

    Reinhard - - Vorstellungsrunde

    Beitrag

    Hallo Schoko29, willkommen im Forum! Du schaffst das! Sogar ich habe mit Almased abgenommen, ja, auch wieder etwas zugenommen , so´n bischen leckeres Leben gönne ich mir zwischendurch immer. Aber die Sünden Kilos sind schon wieder runter dank Almased. Gruß Reinhard

  • Hallo, mit meiner Frau bin ich seit 42 Jahren verheiratet. Früher waren wir beide rank und schlank, im Laufe der Jahre sammelten sich peu 'a peu einige Pfunde zuviel an, nicht allzu doll, aber dennoch, die sollten wieder runter! Vor etlichen Jahren haben wir beide die Treffen bei den weight watchers besucht, die Abnahme klappte gut. Lediglich das ständige aufschreiben nervte. Aber man weiß dadurch recht genau, welche Lebensmittel "gut" sind. Sport betreiben wir auch gemeinsam, wir fahren so oft …

  • Hallo, heute war wieder Wiegetag. Letzten Sonnatg habe ich 78 kg auf die Waage gebracht, heute 76.6 kg. 1,4 kg in einer Woche abgenommen, ich freu mich sehr. Insgesamt in zwei Wochen 4,4 kg. Das Programm wird genau eingehalten, morgens und abends Almased, mittags eine fettarme Mahlzeit. Sport habe ich diese Woche nicht soviel gemacht, nur 120 km mit dem Fahrrad, aber vorgestern den ganzen Nachmittag im Garten Zäune aufgestellt und drei Tonnen Kies geschaufelt. Gruß Reinhard

  • Hallo Evchen, nein, eine Darmreinigung ist nicht unbedingt vonnöten, ich hab sie auch nicht gemacht. Am Vortag normale leichte Kost ( also zum Frühstück Knäcke mit Magerquark und etwas Mamelade, mittags Hähnchenbrust und gedünstetes Gemüse, abends zwei Scheiben Knäcke mit fettreduziertem Käse, viel Fruchttee ), die ersten drei Tage habe ich dreimal täglich Almased getrunken. Ich mische immer mit 1,5 % Milch an, das schmeckt mir besser. Ab dem vierten Tag nur morgens und abends Alma, mittags eine…

  • Auflauf

    Reinhard - - Rezepte

    Beitrag

    Nunja, eine Tüte Käse ist - zumindest in der Vollfettversion - schon reichlich, aber man kann ja auch fettreduzierten Käse nehmen oder ganz darauf verzichten. Da dies eine Resteverwertung war, habe ich den Käse halt mitverwendet. Danach aber auch intensiv Rad gefahren: 57 km mit dem Velomobil in knapp unter zwei Stunden, das macht rund 1 000 Kalorien aus . Gruß Reinhard

  • Hallo, heute morgen war ich ausnahmsweise zwischendurch auf der Waage. Grund: gestern habe ich nur einmal Almased getrunken, mittags und abends normal gegessen, abends waren es Reste vom Mittagessen. Damit sich der Ausrutscher nicht negativ niederschlägt, bin ich nachmittags 57 km mit dem Velomobil unterwegs gewesen. Es hat geklappt! Mein derzeitiges Gewicht von 77,8 kg hat Bestand. Ab heute ist wieder Phase zwei, also nur mittags Normalmahlzeit. Übrigens war heute ein großer Artikel über Almase…

  • Auflauf

    Reinhard - - Rezepte

    Beitrag

    Hallo, Resteverwertung war angesagt! Mal schauen was noch in den Ecken des Kühlschrankes oder sonstwo liegt. Zwiebeln haben wir immer im Haus, eine Paprikaschote lag auch noch im Gemüsefach. Ah, ein Glas mit Pfifferlingen im Küchenschrank! Zwiebel und Paprika klein schneiden, anschwitzen, Pfifferlinge dazu geben. In den Rührbecher habe ich fünf Eier gegeben, Salz und Pfeffer. In etwas Milch Mehl anrühren, ein viertel Päckchen Backpulver auch gut verrühren. Eier und die angerührte Milch vermische…

  • Hallo Button, na dann wieder gutes gelingen beim abnehmen . Fast genauso wie dir ist es mir ergangen, habe vor ca. einem Jahr 14 kg abgenommen, den Sommer über geschlemmt und genossen, aber auch sehr viel Rad gefahren, daher hielt sich die Zunahme in Grenzen. Dennoch, die Pfunde sollen wieder runter! Vor einer Woche mit drei Tagen Almased pro Tag gestartet, dann mit Phase zwei weiter gemacht, also morgens und abends Alma, mittags eine leichte Mahlzeit. Startgewicht war 81 kg bei 170 cm, heute mo…

  • Hallo ich bin neu =)

    Reinhard - - Vorstellungsrunde

    Beitrag

    Hallo Pummelhummel, auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Und mögen dir alle deine Wünsche ( auch die Gewichtsreduzierung ) in Erfüllung gehen. Gruß Reinhard

  • Das Traumkleid

    Reinhard - - Off Topic

    Beitrag

    Vielen Dank! Noch ein Foto mit dem Hintergedanken " versteckte Fette" .

  • Das Traumkleid

    Reinhard - - Off Topic

    Beitrag

    Das Traumkleid in Händen, der Blick verklärt in die Zukunft gerichtet............................... Hachja, nur noch 10 Kilos, dann passt es . Ich hoffe, ihr hattet ein wenig Spaß beim verfolgen des Bauberichtes. Gruß Reinhard

  • Das Traumkleid

    Reinhard - - Off Topic

    Beitrag

    Das überlange T-shirt wird, wie oben bereits beim Pulli beschrieben, hergestellt. Front und Rückenteil werden gesondert der Figur "angezogen".

  • Das Traumkleid

    Reinhard - - Off Topic

    Beitrag

    Danke Cipkla! Der Oberkörper wird zunächst nackt modelliert. Aber keine Sorge, die Dame bekommt noch Kleidung. Die Hände bereite ich auch jetzt schon vor, nach dem härten werden sie auf den Draht geschoben.

  • Hallo Pummelhummel, willkommen hier im Forum! Ich wiege mich einmal wöchentlich, an welchem Tag ist schnurzpiepegal . Tägliches wiegen kann eher Frust hervorrufen, da man nicht kontinuierlich abnimmt. Ich mache die Alma-Diät jetzt zum zweiten Mal, den Sommer über haben sich einige Kilos ( sechs um genau zu sein ) angehäuft, die möchte ich wieder los werden. Gruß Reinhard

  • Das Traumkleid

    Reinhard - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat von Nila: „Wie hast du die Socken hingekriegt...und die Crocs...“ Täuschend echt aussehende Oberflächen werden folgendermaßen erzeugt: Für ein Streifenmuster werden etliche Platten dünn ausgewalztes Fimo übereinander gelegt, das walzen am besten mit einer Nudelmaschine vornehmen, dann sind die Platten gleichmäßig stark. Davon mit einem scharfen Messer dünne Scheiben abtrennen, diese auf einer Glasplatte aneinander legen bis das Stück für den Zweck groß genug ist. Mit einem Stück Stoff abde…

  • Das Traumkleid

    Reinhard - - Off Topic

    Beitrag

    Hallo ihr Lieben, danke für den Zuspruch. Ja, das Avatarbild ist eine kleine Figur von mir selber. Ich hab´ der Figur einen Geldschein in die Hände gedrückt, so könnt ihr in etwa sehen wie groß meine Figuren sind. Das zweite Bild wurde auf einer Ausstellung gemacht. Morgen geht es mit dem Oberkörper weiter. Der Korpus wurde unbekleidet modelliert, weil dann das wirklich sehr dünne Fimo Gewebe die Konturen besser wiedergibt. In dem Zusammenhang frage ich vorab, ob Bedenken bestehen einen nackten …

  • Das Traumkleid

    Reinhard - - Off Topic

    Beitrag

    Hallo, vielen Dank für Euer Lob! Wenn der Kopf fertig ist, wird die Figur von unten nach oben aufgebaut. Zunächst die Füße und Beine, dann der Unterleib. Und weil´s so schön bequem ist, darf das Mädel handgestrickte Socken ( die sind aber auch aus Fimo ) und Crocs tragen. Der Kopf und der Unterleib müssen jetzt für rund eine Stunde bei 110 Grad im Backofen aushärten.

  • Gesunder Partyhit

    Reinhard - - Rezepte

    Beitrag

    Danke für´s aufklären. Für Radieschen wären die auch verdammt dunkelrot . Gruß Reinhard