Reduktionsphase gestartet. Wie sinnvoll 4. Phase?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reduktionsphase gestartet. Wie sinnvoll 4. Phase?

      Moin moin, :)

      Ich bin neu hier im Forum. Habe am Montag mit Almased angefangen. Ich hatte davor bereits einiges an Kilos abgenommen, aber bin jetzt (vermutlich aufgrund des Alters und sonstigem) an einem Punkt, wo es nicht weiter ging. Ich weiß natürlich auch, wo meine Probleme lagen :/ (nasche gerne Abends, trink auch mal ein Weinchen, gerne Kohlenhydrate, gerne Latte Macchiato). Kohlenhydrate hatte ich vor Almased schon etwas angefangen umzustellen (Vollkornprodukte, Alternativen wie Hirse,Quinoa,Süßkartoffeln, etc)
      Ok, nach 4 Tagen Startphase (ok, ich hab 2xLatte Machiato getrunken dazwischen), bin ich heute in die 2. Phase übergegangen. Heute mache mir mir ein leckeres Ofenblech mit Gemüse und Garnelen, natürlich ohne Kartoffeln oder so. Jetzt hab ich mich gefragt, ob denn Feta auch erlaubt wäre. Es heißt ja, man soll Kohlehydratearm essen und Feta ist ja eher Fett??? ?(

      Zudem steht ja in den Plänen man könne die 2. Phase ausdehnen und so. Mach ich die durch bis zum Wunschgewicht? Danach dann die 3. Phase? Und wie sinnig ist es in der 4. Phase noch den Shake zu trinken. Ich wollte jetzt eigentlich nicht den Rest meines Lebens das Zeug trinken.

      Liebe Grüße an alle Mitstreiterinnen

      eure Schmusepu
    • Hallo Schmusepu.,
      Erst einmal... Feta würde ich auch essen.
      Also bei mir macht das immer nichts. Ich merke nur einen Unterschied bei der Abnahme mit und ohne Kohlenhydrate...aber da ist jeder Körper anders ..

      Wegen Phase 4... was ich weiß... als ich damals Alma gemacht habe, habe ich P2 bis zum Ende gemacht und dann schleichend aufgehört (das heißt immer mehr "gesündigt") Und es hat trotzdem funktioniert. Ohne P3, P4. Ich hab nicht viele Kilos wieder zugenommen in 3 Jahren... (wie das Verhältnis war Abnahme - Zunahme müsst ich nochmal nachschauen, aber das war völlig ok. ... bei -13kg glaub 3 zugenommen?? Aber wir gesagt, weiß nicht mehr)
      Normalerweise steht ja bei Alma, nach den ganzen Phasen, 3x bewusst Essen und nach der 3. Mahlzeit den Shake nehmen weil es gesund ist... also... ich denke nicht dass du dein Leben lang Alma nehmen musst :)

      Bin jetzt, nach 3 Jahren wieder bei Alma gelandet weil ich mein Wunschgewicht damals noch nicht erreicht habe.
      Bin jetzt auch wieder seit ca. 3 Wochen am sündigen. Es fehlen nur noch 4kg... oh man... sollte weiter machen... dann wäre ich so ca. in 4 Wochen fertig... aber zu viele Feste und Grillabende lassen es momentan nicht zu.

      Aber ich fange Morgen wieder an (heute wieder Geburtstagsfest :/ )

      Viele Grüße, Agnes