Welches Öl verwendet Ihr?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welches Öl verwendet Ihr?

      Hallo,

      momentan experementiere ich mit verschiedenen Ölen, habe aber noch keins gefunden, das mein Liebling wird.

      Man kann zwar alles trinken, aber lecker ist es leider nicht.

      Meine Erfahrungen:
      Mazola geschmacksneutral
      Walnussöl (verschiedene aus dem Biosupermarkt) intensiverer Geschmack, im Salat lecker, aber passt nicht zum Pulvergeschmack von Almased
      Leinöl (Schneekoppe) etwas zu intensiv für meine Geschmacksnerven

      Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?

      Viele Grüße,
      Martin
      :)
      Diät mit Almased gestartet am 16.02.2015.
      Startgewicht: 111 kg 8o
      1. Ziel: UHU (Unter HUndert kg) -- erreicht am 03.05.2015 mit 99,9 kg ^^
      2. Ziel: 98 kg und damit einen BMI von unter 30 (und damit "übergewichtig") -- erreicht am 07.06.2015 mit 97,5 kg ^^
      aktuelles Ziel: 95 kg
      :)

      ;( Rückfall 2016
      Notbremse bei 108,1 KG Almased Restart
      16.10. 103,9 kg
      Ziele bleiben...
    • Hallo Lenovo,

      Danke für die Antwort.
      Ich frag mich, ob ich nicht sogar das Öl schmecken will. Fett ist ein guten Geschmacksträger (darum sind fettige Würstchen leider auch so lecker) und beim Salatdressing kommt es auch auf das richtige Öl zum jeweiligen Salat an.

      Neben den Tipps aus der Backaromen-Ecke überlege ich, wie man mit verschiedenen Ölen den Geschmack von Almased verändern kann. Auf die Dauer nervt immer derselbe Geschmack des Shakes.

      Chilie ist nicht so ganz mein Lieblingsgeschmack, mir fehlt etwas das herzhafte. Durch die Öle versuche ich Abwechslung reinzubringen.

      Also bin ich interessiert, was Ihr schon an verschiedenen Ölen ausprobiert und für gut befunden habt.

      LG,
      Martin
      :)
      Diät mit Almased gestartet am 16.02.2015.
      Startgewicht: 111 kg 8o
      1. Ziel: UHU (Unter HUndert kg) -- erreicht am 03.05.2015 mit 99,9 kg ^^
      2. Ziel: 98 kg und damit einen BMI von unter 30 (und damit "übergewichtig") -- erreicht am 07.06.2015 mit 97,5 kg ^^
      aktuelles Ziel: 95 kg
      :)

      ;( Rückfall 2016
      Notbremse bei 108,1 KG Almased Restart
      16.10. 103,9 kg
      Ziele bleiben...
    • Hallo,

      über Erdnussöl habe ich auch schon nachgedacht. Hat schon jemand Erfahrung damit bei den Shakes gemacht? :?:

      Gruß,
      Martin
      :)
      Diät mit Almased gestartet am 16.02.2015.
      Startgewicht: 111 kg 8o
      1. Ziel: UHU (Unter HUndert kg) -- erreicht am 03.05.2015 mit 99,9 kg ^^
      2. Ziel: 98 kg und damit einen BMI von unter 30 (und damit "übergewichtig") -- erreicht am 07.06.2015 mit 97,5 kg ^^
      aktuelles Ziel: 95 kg
      :)

      ;( Rückfall 2016
      Notbremse bei 108,1 KG Almased Restart
      16.10. 103,9 kg
      Ziele bleiben...
    • Hallo Sonnenschein,

      vielen Dank! <3

      Ich muss gestehen, dass es ein Zufallstreffer war, als ich ein Profilbild gesucht habe.

      Liebe Grüße,
      Martin
      :)
      Diät mit Almased gestartet am 16.02.2015.
      Startgewicht: 111 kg 8o
      1. Ziel: UHU (Unter HUndert kg) -- erreicht am 03.05.2015 mit 99,9 kg ^^
      2. Ziel: 98 kg und damit einen BMI von unter 30 (und damit "übergewichtig") -- erreicht am 07.06.2015 mit 97,5 kg ^^
      aktuelles Ziel: 95 kg
      :)

      ;( Rückfall 2016
      Notbremse bei 108,1 KG Almased Restart
      16.10. 103,9 kg
      Ziele bleiben...
    • Hallo Nicki,

      aber bekommst Du damit nicht langftristig Probleme?
      Soweit ich Almased verstanden habe, dann werde einige Bestandteile von Almased nur in Öl gelöst. Leider reicht das eigene Fett nicht dafür. ;)
      Wirst Du dann nicht eine Mangelernährung haben?

      Gruß
      Martin
      :)
      Diät mit Almased gestartet am 16.02.2015.
      Startgewicht: 111 kg 8o
      1. Ziel: UHU (Unter HUndert kg) -- erreicht am 03.05.2015 mit 99,9 kg ^^
      2. Ziel: 98 kg und damit einen BMI von unter 30 (und damit "übergewichtig") -- erreicht am 07.06.2015 mit 97,5 kg ^^
      aktuelles Ziel: 95 kg
      :)

      ;( Rückfall 2016
      Notbremse bei 108,1 KG Almased Restart
      16.10. 103,9 kg
      Ziele bleiben...
    • Hallo Martin,
      entschuldige, ich habe mich unklar ausgedrückt:
      Ich nehme ersatzweise Lachsölkapseln, meine Mutter hatte noch welche.
      Vielleicht starte ich noch einen Versuch mit Öl, ich wollte nur vermeiden später ein 1/2 Dutzend Ölflaschen in der Küche zu haben...
      Ach ja, das wär schön wenn man die Speckrollen vom Bauch einfach in den Magen verschieben könnte, das wäre doch mal eine effektive Nutzung der Ressourcen :D
    • Hallo Sonnenschein,

      noch ein Nachtrag zum Proilbild:
      Meins habe ich hier gefunden:
      clipart-kiste.de/archiv/baeren_2.html

      Vielleicht wirst Du auch auf der gleichen Seite fündig:
      clipart-kiste.de/archiv/wetter-sonnen.html

      Dann bräuchten wir möglicherweise häufiger die Sonnenbrille im Forum. 8) :thumbup:

      Lieben Gruß,
      Martin
      :)
      Diät mit Almased gestartet am 16.02.2015.
      Startgewicht: 111 kg 8o
      1. Ziel: UHU (Unter HUndert kg) -- erreicht am 03.05.2015 mit 99,9 kg ^^
      2. Ziel: 98 kg und damit einen BMI von unter 30 (und damit "übergewichtig") -- erreicht am 07.06.2015 mit 97,5 kg ^^
      aktuelles Ziel: 95 kg
      :)

      ;( Rückfall 2016
      Notbremse bei 108,1 KG Almased Restart
      16.10. 103,9 kg
      Ziele bleiben...
    • Hallo Nicki,

      was spricht gegen die vielen Öle? Bei mir haben sich schon vor der Diät einige angesammelt und ich brauche sie für Salate.

      Das Dressing wird sonst oft langweilig. Wobei ich gewürzte Öle, wie z.B. das Chilie-Öl oder Knoblauchöl nicht so toll finde. Oft ist es billiges Rapsöl mit billiger Einlage.

      Beim Biosupermarkt oder der Bioabteilung hole ich mir lieber eine kleine Flasche eines besonderen Öls. Nach meiner Meinung schmeckt man den Unterschied deutlich. Da ich ab und zu auch in der Nähe von Waltrop bin, habe ich das hier als teure, aber sehr gute "Öl"-Quelle :P gefunden:
      manufactum.de/hochwertiges-oel-c195479/

      Aber in den Bioläden findet sich auch oft gut Qualität.

      LG
      Martin
      :)
      Diät mit Almased gestartet am 16.02.2015.
      Startgewicht: 111 kg 8o
      1. Ziel: UHU (Unter HUndert kg) -- erreicht am 03.05.2015 mit 99,9 kg ^^
      2. Ziel: 98 kg und damit einen BMI von unter 30 (und damit "übergewichtig") -- erreicht am 07.06.2015 mit 97,5 kg ^^
      aktuelles Ziel: 95 kg
      :)

      ;( Rückfall 2016
      Notbremse bei 108,1 KG Almased Restart
      16.10. 103,9 kg
      Ziele bleiben...
    • Guten Morgen Martin,
      ich habe gerade ein kleines Fläschchen Sonnenblumenöl entdeckt, das hatte ich völlig vergessen, vielleicht sollte ich das mal versuchen, bei den beiden anderen haben sich alle Nackenhaare aufgestellt.
      Das Chilliöl macht meine Mutter selbst, daher weiß ich was drin ist.
      So viele Öle werden in meiner Küche eher ranzig bis ich sie leer mache, ich esse zwar gern Salat, aber ich koche nur selten, was sich in der Reduktionsphase hoffentlich ändert.
      Wenn du mich vor die Wahl stellst:
      Kochen oder die Sommerreifen auf's Auto drauf ziehen, nehme ich die Reifen 8o
    • Guten Morgen Nicki,

      ich habe mir auch schon angewöhnt bei den Ölen nur kleine Flaschen zu kaufen. Lieber etwas teurer und gute Qualität, als der große Kanister zum gleichen Preis.
      Oft schmeckt man den Preis wirklich. Und die kleinen Flaschen reizen einen mehr dazu mal was anderes auszuprobieren. Selbst auf der Arbeit stehen jetzt schon zwei Ölflaschen bei mir im Schrank.
      Ok, ich bin ein atypischer Mann der gerne in der Küche ist, aber dafür genieße ich auch gerne (und in der Vergangenheit auch leider zu viel).

      Falsche Öl ist wirklich ein großer Fehler bei den Shakes.

      LG
      Martin
      :)
      Diät mit Almased gestartet am 16.02.2015.
      Startgewicht: 111 kg 8o
      1. Ziel: UHU (Unter HUndert kg) -- erreicht am 03.05.2015 mit 99,9 kg ^^
      2. Ziel: 98 kg und damit einen BMI von unter 30 (und damit "übergewichtig") -- erreicht am 07.06.2015 mit 97,5 kg ^^
      aktuelles Ziel: 95 kg
      :)

      ;( Rückfall 2016
      Notbremse bei 108,1 KG Almased Restart
      16.10. 103,9 kg
      Ziele bleiben...
    • Moinsen,

      inzwischen habe ich Haselnussöl ausprobiert.

      Es schmeckt angenehm nussig. :thumbup: Eine gute Abwechslung zu den anderen Ölen. :)

      Der Preis ist mit ca. 6 € für 250 ml etwas hoch, aber immerhin eine Abwechslung bei den vielen Shakes.

      LG,
      Martin
      :)
      Diät mit Almased gestartet am 16.02.2015.
      Startgewicht: 111 kg 8o
      1. Ziel: UHU (Unter HUndert kg) -- erreicht am 03.05.2015 mit 99,9 kg ^^
      2. Ziel: 98 kg und damit einen BMI von unter 30 (und damit "übergewichtig") -- erreicht am 07.06.2015 mit 97,5 kg ^^
      aktuelles Ziel: 95 kg
      :)

      ;( Rückfall 2016
      Notbremse bei 108,1 KG Almased Restart
      16.10. 103,9 kg
      Ziele bleiben...