Magnesiummangel???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Magnesiummangel???

      Hallo zusammen,

      ich habe heute meinen ersten Wadenkrampf erlitten...aua..... Ist es jemandem von Euch auch schon so ergangen? Nehmt Ihr als Nahrungsergänzung Magnesium???

      Liebe Grüße

      Mäusken
      Start am 08.11.2014 mit 103,7 kg :(

      Zwischenziel am 26.11.2015 erreicht!!! 89,4 kg = 14,3 kg!!!! :thumbsup:

      Von Konfektionsgröße 48/50 auf 44 !!!!!!!! :D

      Ziele : < 88 kg bis Jahresende; dauerhaft < 90 kg :thumbsup:



      I did it my way!!!
      Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt!!!!!
      ;)
    • ....dann hole ich mir mal welches aus der Apotheke....

      Mir tut immer noch die Wade weh, obwohl ich gedehnt und gedehnt habe.... :(
      Start am 08.11.2014 mit 103,7 kg :(

      Zwischenziel am 26.11.2015 erreicht!!! 89,4 kg = 14,3 kg!!!! :thumbsup:

      Von Konfektionsgröße 48/50 auf 44 !!!!!!!! :D

      Ziele : < 88 kg bis Jahresende; dauerhaft < 90 kg :thumbsup:



      I did it my way!!!
      Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt!!!!!
      ;)
    • Hallo Maeusken,

      bei Nahrungsergänzungsmitteln bin ich sehr konserativ und zurückhaltend. Wenn ich manchmal die Beschreibungen von "Mangelzuständen" lese denke ich , ich brauche alle möglichen und unmöglichen Vitamine und Mineralien. Natürlich gibt es auch Klassiker, wie Vitamin C zur Erkältungszeit oder Magnesium bei Wadenkrämpfen. Trotzdem, es gibt immer auch Nebenwirkungen und ich würde wenn die Beschwerden wiederkehren die Blutwerte kontollieren lassen um sicherzustellen, dass ich das Richtige angemessen dosiert nehme.

      Viele Grüsse aus dem Norden.
      18.04.2015 - Start: 86 Kg =O
      23.05.2015 - Etappenziel " U 80" : 79,2 Kg :thumbup:
      24.07.2015 - Hauptziel erreicht! 71,x kg! 8o
      Seit November 2015: 65 Kg :) :) :) ...und so soll es bleiben!
    • Danke Martin, danke Nordlicht,

      ...ich kaufe mir heute "Schüsslersalze Magnesium 7" und hoffe, dass es besser wird.

      Und morgen gehe ich mal wieder auf die Waage.....was die nach 5 Tagen Mallorca und 3 Tagen Bergstr. mit gutem Essen und Trinken wohl sagt...... nach Pfingsten wird es dann wieder ernst und ich greife meine Kilos wieder an.

      Liebe Grüße
      Heike
      Start am 08.11.2014 mit 103,7 kg :(

      Zwischenziel am 26.11.2015 erreicht!!! 89,4 kg = 14,3 kg!!!! :thumbsup:

      Von Konfektionsgröße 48/50 auf 44 !!!!!!!! :D

      Ziele : < 88 kg bis Jahresende; dauerhaft < 90 kg :thumbsup:



      I did it my way!!!
      Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt!!!!!
      ;)
    • Hallo Heike,
      Ich persönlich bin ein Fan von Nahrungsergänzung,wobei ich meine hauptsächlich in der Apoteke
      kaufen.Schüsslersalze find ich super nicht nur gegen Wadenkrämpfe sondern auch abends um besser
      einschlafen zu können.Werde von meiner Familie immer belächelt aber im Freundeskreis hab ich so einigen helfen können.
      LG Angie
    • Hallo Angie, hallo Martin,

      genau die habe ich mir gekauft, gestern zuerst 10 St. ( ...las ich im Internet! ) in heißem Wasser aufgelöst und getrunken, später noch die eine oder andere Tablette einzeln eingenommen.
      Nun geht es wieder...

      Ich habe mit meiner Ernährung in der letzten Wo. auch ziemlich "geschlampt" und viel zu wenig Salat und Gemüse, dafür aber SEHR viel Schokotoffies gegessen. Schokolade baut das Magnesium im Körper schnell ab....also: selbst Schuld!!!
      Das muss anders/besser werden!!!

      ABER: heute Morgen bin ich auf die Waage gestiegen...leider nicht weniger, als vor Mallorca ( 94,6 ) :( aber auch nicht mehr!!! :) Über Pfingsten wird Fahrrad gefahren und danach wieder auf die richtige Ernährung geachtet....

      Schönen Tag!!!!

      Mäusken
      Start am 08.11.2014 mit 103,7 kg :(

      Zwischenziel am 26.11.2015 erreicht!!! 89,4 kg = 14,3 kg!!!! :thumbsup:

      Von Konfektionsgröße 48/50 auf 44 !!!!!!!! :D

      Ziele : < 88 kg bis Jahresende; dauerhaft < 90 kg :thumbsup:



      I did it my way!!!
      Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt!!!!!
      ;)
    • Hallo,

      in den Basenpulver und Basentabletten ist auch immer Magnesium enthalten, hier z.B. ie Zutaten vom Basica-Instant: basica.de/produkte/basica-instant/
      Bei der Tagesdosis sollte man die Menge daraus mit einplanen.

      Bei mir gab es einen Vitamin D - Mangel. Neben den Vitamin D Tabletten hatte mir mein Doc gesagt, dass ich auch immer gleichzeitig Kalzium und Magnesium nehmen soll. Die drei Stoffe beeinflussen sich immer gegenseitig, also zu viel von dem einen läßt den Spiegel des anderen sinken. Von einseitigen Präperaten hat er mir abgeraten.
      Daher nehme ich immer gleich Kombipräterate mit den drei Stoffen, wenn ich merke, dass mir einer fehlt. Meißt merkt man auch nur das Magnesium an den Krämpfen.

      VG,
      Martin
      :)
      Diät mit Almased gestartet am 16.02.2015.
      Startgewicht: 111 kg 8o
      1. Ziel: UHU (Unter HUndert kg) -- erreicht am 03.05.2015 mit 99,9 kg ^^
      2. Ziel: 98 kg und damit einen BMI von unter 30 (und damit "übergewichtig") -- erreicht am 07.06.2015 mit 97,5 kg ^^
      aktuelles Ziel: 95 kg
      :)

      ;( Rückfall 2016
      Notbremse bei 108,1 KG Almased Restart
      16.10. 103,9 kg
      Ziele bleiben...
    • Ich nehme seit einiger Zeit die Nahrungsergänzungsmittel der Marke lr lifetakt !
      Habe schnell gemerkt das es mir guttut und ich mich einfach nur fit fühle.
      Kann sie daher auch mit einem guten Gewissen weiterempfehlen!

      Ich versuche so gut bzw. so weit es geht mich gesund zu ernähren, aber das ist dann nicht immer so einfach!
      Finde es daher wirklich super das es die Nahrungsergänzungsmittel gibt!
      Ob diese nun gesund sind oder eher weniger, kann ich nicht sagen, aber dank ihnen geht es mir viel besser!

      LG