Neu hier und fragen zur formel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu hier und fragen zur formel

      Hallo und eig frohes neues Jahr :)

      ich bin neu hier und habe direkt die ein oder andere frage, damit ich nicht falsch mache.

      vor knapp 5 Jahren habe ich Schonmal toll abgenommen mit almased
      nun ist es wieder an der Zeit...

      zu mir, ich bin 29 Jahre alt, 1,67 groß und habe seit meiner 2 Schwangerschaft 82 kg :(
      15 sollen mindestens wieder runter.
      ich starte mit almased Turbo.

      wieviele Teelöffel pro Mahlzeit muss ich auf wieviel ml Wasser nehme? Und wieviel Öl dazu?Und lachsöl Kapseln? Sonst noch was?

      vielen lieben Dank!
    • Hallo Meinjahr2016!

      Erst einmal ein <3 liches Willkommen und schön, dass du da bist! :)

      Und schön, dass du gleich Fragen stellst, die ich mal versuchen werde, zu beantworten:

      Also, bei deiner Körpergröße werden 6 Eßlöffel (!) pro Shake empfohlen. Hier im Forum wurde allerdings schon häufiger festgestellt, dass Eßlöffel nicht gleich Eßlöffel ist, also wird empfohlen, die Menge des Pulvers (60 g) abzuwiegen!
      Hinzu werden 2 Teelöffel Öl gegeben. Ich persönlich nehme Walnussöl, aber du kannst auch anderes verwenden, je nachdem, was dir schmeckt und bekommt.
      Lachsölkapseln habe ich zusätzlich nicht genommen. Vielmehr habe ich meinen Shake mit Zimtpulver verfeinert und ihn manchmal statt mit Wasser mit Milch (1,5 %) oder Buttermilch vermengt mit Wasser getrunken. Die Menge der Flüssigkeit habe ich für mich persönlich auf ca. 300 ml festgelegt, so schmeckt mir der Shake am besten. Hat aber eine Weile gedauert, bis ich für mich die richtige Konsistenz herausgefunden habe. (Und auch die Zubereitung. ;) Ich gebe zuerst die Flüssigkeit in meinen Shaker, dann das Öl, danach das Pulver und zum Schluss den Zimt. Dann alles schön kräftig schütteln. Für mich das beste Ergebnis)

      Empfohlen werden zusätzlich Basencitrate, um deinen Säuren-Basen-Haushalt erstens zu überprüfen und zweitens auf dem richtigen Level zu halten. Da habe ich mich für die von Bullrich entschieden (gibt es bei dm), Bei diesem Produkt sind unten in der Packung gleich Teststreifen und eine Anleitung enthalten, die gut erklären, wie man seinen Säuren-Basen-Haushalt kontrollieren kann. Dient dazu, den Stoffwechsel in Einklang zu bringen, der die Abnahme unterstützt. (Ich war zu Beginn meiner "Diät" unglaublich übersäuert und habe ca. drei Wochen lang die Brausetabletten genommen. Zwischendurch immer mal wieder kontrolliert und hatte bald den guten Bereich erreicht. Inzwischen benötige ich die Basencitrate nicht mehr. Aber ab und zu kontrolliere ich mal.)

      Und ganz wichtig ist es natürlich, viiiieeeel (Wasser, ungesüßte Flüssigkeiten) zu trinken.

      Jetzt hoffe ich, dir weiter geholfen zu haben. Aber sicher wirst du auch noch mehr Antworten erhalten oder du stöberst einfach noch hier weiter im Forum herum...

      Ich wünsche dir einen guten Start ins neue Jahr und in deine Ernährungsumstellung (denn es ist ja eigentlich keine Diät! ;) )!

      Viel Erfolg und man liest sich! Liebe Grüße,

      Cipkla

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von cipkla ()

    • Hallo liebe Clipca,
      ich hab mich grad hier angemeldet und lese deinen Beitrag, da mir sehr gefällt. Was mich begeistert ist nicht nur deine so gute Erklärung zur Zubereitung, sondern auch dein Erfolg :) freu mich für dich und hoffe auch bald was positives zu berichten. Ich starte heute Gemüsebrühe hab ich schon gekocht.
      Ich hoffe auch von mein jahr 2016 zu lesen, bin gespannt wies läuft, viel Erfolg dir.
      Ich starte mit 88kg bei 1, 76m und möchte 16 kg abnehmen. Bis bald !
      Start: 4.01.2016 88,1kg[/url] X/
      Zwischenziel nach 6 Wochen Phase 2 82kg :)
      Zwischenziel 8.8.2016 U80kg 78kg :D
      Neustart ab 26.11.2016 83,9 ;( Neustart zum 2. 3.12.2017 82kg :whistling:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von katie ()

    • Hallo Katie,

      dankeschön! :)

      Dir natürlich auch ein herzliches Willkommen!

      Super, dass du die Gemüsebrühe erwähnst und sogar schon selbst gekocht hast. Die ist mir doch glatt durchgegangen... ;)

      Dann wünsche ich dir auch einen guten Start und viel Erfolg und freue mich ebenfalls darauf, bald mehr von dir und deinen Erfolgen - ebenso wie bitte auch von @Meinjahr2016 und allen anderen hier - zu lesen!

      Fühlt euch mal alle umärmelt!

      Cipkla
    • <3 lich Willkommen Meinjahr2016,

      ich will hier niemandem widersprechen, aber....ich bin seit gut einem Jahr dabei, wie Du auch in meiner Signatur lesen kannst, und habe noch nicht ein einziges Mal das Pulver abgewogen :D . Ich trinke ALMA mit 1,5 %iger Milch ( 200ml ) und nehme immer 5 leicht gehäufte EL....und es hat super geklappt!!!

      Ich finde wichtiger, dass genug getrunken und sich bewegt... :thumbsup: ....wie Du unten lesen kannst: I did it my way....und er scheint für mich richtig gewesen zu sein.

      Viel Erfolg!!!!!!!

      Liebe Grüße
      Mäusken
      Start am 08.11.2014 mit 103,7 kg :(

      Zwischenziel am 26.11.2015 erreicht!!! 89,4 kg = 14,3 kg!!!! :thumbsup:

      Von Konfektionsgröße 48/50 auf 44 !!!!!!!! :D

      Ziele : < 88 kg bis Jahresende; dauerhaft < 90 kg :thumbsup:



      I did it my way!!!
      Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt!!!!!
      ;)
    • Hallo Heike,

      ja, du hast schon recht! Man muss es nicht jedes Mal abwiegen. War nur als Empfehlung gedacht. Ich habe mir das Pulver ein- , zweimal abgewogen, dann hatte ich die für mich passende Menge im Gefühl. Alles gut! ;)

      Lieben Gruß,

      Claudia
    • Hallo liebe Claudia, du hast ja sehr viel abgenommen, wie sieht es da mitder Haut aus?
      Möchte ja ca.15 kg abnehmen, bin zwar mit 53 nicht alt aber die Haut ist ja doch nicht mehr wie mit 20ig ..lg Katie
      Start: 4.01.2016 88,1kg[/url] X/
      Zwischenziel nach 6 Wochen Phase 2 82kg :)
      Zwischenziel 8.8.2016 U80kg 78kg :D
      Neustart ab 26.11.2016 83,9 ;( Neustart zum 2. 3.12.2017 82kg :whistling:
    • Liebe Katie,

      da ich ja recht langsam und gesund abgenommen habe, hatte ich Glück und die Haut konnte sich meiner neuen Form recht gut anpassen und hat sich wieder angeschmiegt! ;)
      Nun, da ich auch nicht mehr ganz so taufrisch bin (werde im April 50 Lenze jung), gibt es da natürlich schon den ein oder anderen kleinen Durchhänger, vor allem an den Oberarmen, aber das ist mir ziemlich wurscht! ;) Ein ganz kleines bisschen taurig bin ich darüber, dass auch mein Busen kleiner geworden ist, aber auch da gibt es ja kleine Helferlein. ;) Außerdem habe ich seinerzeit beide Kinder gestillt und stehe dzu! :)
      Ich fühle mich einfach wohl und das Feintuning wird auch noch mit gezielteren Sportübungen in Angriff genommen! ;)

      Liebe Grüße,

      Claudia
    • Oh Dankeschön für die schnelle Antwort ...hab auch meine Kinder lange gestillt und genau die Flügel naja hab kräftige Oberschenkel hoffentlich hängt da mal später nichts rum werd mal mit Gymnastik anfangen hilft bestimmt, hat noch jemand einen Tipp für straffe Haut ...wäre super lg Katie
      Start: 4.01.2016 88,1kg[/url] X/
      Zwischenziel nach 6 Wochen Phase 2 82kg :)
      Zwischenziel 8.8.2016 U80kg 78kg :D
      Neustart ab 26.11.2016 83,9 ;( Neustart zum 2. 3.12.2017 82kg :whistling:
    • Hallo Katie,

      ich gehöre zu denen, die sich immer schon gerne regelmäßig von Kopf bis Fuß eincremen. Nun habe ich besonders darauf geachtet, Öl oder Lotion zu benutzen, die auch "strafft"... Nun, viel aktiv "tun" können die Produkte sicher nicht, aber sich ein bisschen um sich selbst kümmern tut immer gut. Dazu sorgen sie für ein gepflegtes, glattes Hautbild und das macht schon was aus! Schau' einfach mal im Drogeriemarkt, das Angebot ist groß....

      Viele Grüße aus dem Norden
      18.04.2015 - Start: 86 Kg =O
      23.05.2015 - Etappenziel " U 80" : 79,2 Kg :thumbup:
      24.07.2015 - Hauptziel erreicht! 71,x kg! 8o
      Seit November 2015: 65 Kg :) :) :) ...und so soll es bleiben!