jetzt mal ernsthaft...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • jetzt mal ernsthaft...

      Hallo zusammen!
      ich bin eigentlich gar nicht so neu im Almased-Thema.
      ich habe damit schon vor längerem mal sehr schnell und erfolgreich abgenommen, und möchte das nun wieder tun. Früher hat es schonmal mit WW geklappt, da hatte ich schonmal 30kg runter, die aber ohne langfristige Umstellung und ohne Bewegung auch bald wieder da waren.
      letztes Jahr kam dann noch der Hausbau dazu, das verfallen in alte Muster und keine Zeit zum kochen. Ergo: Lieferservice! :thumbdown:
      aber der eigentliche Grund ist ganz einfach:
      wir haben vor einem halben Jahr einen total süßen Sohn bekommen :love: und ich möchte für ihn (und natürlich auch für mich) einfach fitter sein, mit ihm mal ausgiebig toben und spielen können und nicht so schnell ausser Puste sein, oder gar kurzatmig.
      Aus dem Grund habe ich mich vor einigen Wochen bereits in einem Fitnessstudio angemeldet und mache nun 2-3mal die Woche ein Cardio- und allgemeines Muskeltrainig, was mir auch schon sehr gut bekommt. (ich habe seit ein paar Wochen so gut wie keine Rückenschmerzen mehr!)
      nur mit dem Abnehmen haut es halt ohne Ernährungsumstellung nicht so hin, ist ja auch logisch.
      und da ich denke, dass ein "sich-austauschen" auch hilft, den inneren Schweinehund zu überwinden, hab ich mich mal hier angemeldet.

      zu mir: ich bin 43, 1,84m und habe momentan 137,5kg - die man mir komischerweise so gar nicht ansieht, weil ich "von Haus aus" sehr muskulös gebaut bin.
      mein Ziel sind -40kg dauerhaft. Ich weiß, das ist sportlich. Aber ich bin schonmal sehr stolz auf mich, dass ich 3mal die Woche Sport mache und habe wohl auch Glück mit dem Studio, da laufen nur "normale" Leute rum und nicht die "aufgepumpte" Fraktion.

      achso, und allen noch ein glückliches neues Jahr!

      viele Grüße!
    • Guten Morgen Noahs Papa, deine Selbstmotivation find ich ganz ganz toll und wünsche dir viel Erfolg. Ich starte heute ..gestern Suppe gekocht und Almased gekauft. Sport ist sehr gut, lleider kein Fitnesscenter ...ich geh walken :) bis bald lg Katie
      Start: 4.01.2016 88,1kg[/url] X/
      Zwischenziel nach 6 Wochen Phase 2 82kg :)
      Zwischenziel 8.8.2016 U80kg 78kg :D
      Neustart ab 26.11.2016 83,9 ;( Neustart zum 2. 3.12.2017 82kg :whistling:
    • Herzlich Willkommen hier, Noahspapa!

      Auch ich habe es einmal "nur" durch Sport versucht...und gelernt: Abnehmen fängt in der Küche an! Aber Du wirst sehen, Alma bringt schnelle Erfolge..und umso motivierter wirst Du Dein Ziel erreichen!

      Guten Einstieg in ein "leichtes" 2016

      Viele Grüsse aus dem Norden!
      18.04.2015 - Start: 86 Kg =O
      23.05.2015 - Etappenziel " U 80" : 79,2 Kg :thumbup:
      24.07.2015 - Hauptziel erreicht! 71,x kg! 8o
      Seit November 2015: 65 Kg :) :) :) ...und so soll es bleiben!
    • Hallo Noahspapa!

      Auch von mir ein herzliches Willkommen und schön, dass du da bist!

      Glückwunsch noch zum Stammhalter und vor allem zu deinem Entschluss, für und mit ihm ein leichteres Leben führen zu wollen. Das nenne ich doch mal eine mit der besten Motivation überhaupt! ;)

      Wünsche einen guten Start und viel Erfolg und freue mich jetzt schon auf deine Berichte!

      Viele Grüße,

      Cipkla
    • Hallo Noahspapa,

      wie meinst Du das??? =O Positiv? Negativ? Ironisch??? ?(

      Vermutlich als Lob....

      Liebe Grüße
      Mäusken
      Start am 08.11.2014 mit 103,7 kg :(

      Zwischenziel am 26.11.2015 erreicht!!! 89,4 kg = 14,3 kg!!!! :thumbsup:

      Von Konfektionsgröße 48/50 auf 44 !!!!!!!! :D

      Ziele : < 88 kg bis Jahresende; dauerhaft < 90 kg :thumbsup:



      I did it my way!!!
      Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt!!!!!
      ;)
    • Von mir gibt es natürlich auch noch ein "Herzlich Willkommen" und vor allem aber herzlichen Glückwunsch zu dem Knirps! Da hast du ja die beste Motivation zuhause- und sollte es trotzdem mal stocken helfen wir dir hier auch alle gern!

      Viel Erfolg und liebe Grüße!

      Nora
      Start(28.5.15):89,7kg bei 1,74m
      aktuell:57,5 kg
      1.U80 -13.7 mit 79,9
      2.U74 -22.8 mit 73,8
      3.U70 -15.9 mit 69,9
      4.U65 -3.11 mit 64,9
      ENDZIEL:60 kg - 24.2.16



    • tja. nach langer Abwesenheit bin ich wieder hier...
      einiges ist geschehen, familiär (Todesfall) und auch gesundheitlich (Knie-Op´s, Hörsturz), vieles hat mich zurückgeworfen und als alles soweit überstanden war, habe ich dann auch erstmal ein paar Monate einfach "gelebt". Wahrscheinlich um mich mal wieder "einzunorden" oder was auch immer.
      aber die Unzufriedenheit bleibt natürlich. Daher habe ich letzte Woche einen Neustart gemacht und bin auch schon recht erfolgreich.
      leider klappt es mit dem Sport nicht mehr, weil wir uns Zuhause eigentlich nur noch die Klinke in die Hand geben, seit meine bessere Hälfte wieder arbeitet. so rotiere ich zwischen Kinderbetreuung und Arbeit und was noch sonst zu tun ist. Der Tag ist eigentlich zu kurz - aber ihr kennt das ja sicher selbst auch...

      meinen Ticker aktualisiere ich erst wieder, wenn ich die Zahlen erreicht habe, die da stehen - ist aber nicht soo viel mehr. 8)

      ich hoffe doch, dass es hier nicht inzwischen wie ausgestorben ist?
    • :) Hallo Noahs Papa

      freu mich von dir zu lesen und wünsche dir ganz viel Durchhaltevermögen.
      Ja mit den alten Hasen hier siehts mau aus, es ist ein kommen und gehen. Außer Nordlicht ist immer noch sehr aktiv.
      Wünsche dir einen schönen Tag und viel Spass mit deiner kleinen Familie. lG Katie
      Start: 4.01.2016 88,1kg[/url] X/
      Zwischenziel nach 6 Wochen Phase 2 82kg :)
      Zwischenziel 8.8.2016 U80kg 78kg :D
      Neustart ab 26.11.2016 83,9 ;( Neustart zum 2. 3.12.2017 82kg :whistling:
    • Hallo Noahspapa
      super, dass du nach dieser schwierigen Zeit wieder startest.
      Ich wünsche dir ganz viel Erfolg, du weisst ja wie es geht :thumbup:
      Ich hatte auch einen "Unterbruch", aber nur wie ich mich nicht an das Programm gehalten habe, nicht weil es mir nicht gut ging. Umso schlimmer :(
      Will es aber jetzt durchziehen.
      Ja, hier im Forum ist es ziemlich ruhig. Wir können das aber wieder ändern :thumbsup: . Es ist gut Unterstützung zu haben.
      Grüsse
      Sue
      Neustart 01.10.2017 mit :cursing: 113 kg bei 180 cm
      Erstes Etappenziel 100 kg, erreicht am:
      Zweites Etappenziel 90 kg, erreicht am


    • Hallo liebe Sue
      ich bin da vollkommen deiner Meinung und finde es gut wenn wir uns gegenseitig motivieren.
      Samstag ist mein Wiegetag und am nachmittag die Geburtstagsfeier von meinem ersten Enkel.
      Wünsche euch einen schönen Tag lG katie
      Start: 4.01.2016 88,1kg[/url] X/
      Zwischenziel nach 6 Wochen Phase 2 82kg :)
      Zwischenziel 8.8.2016 U80kg 78kg :D
      Neustart ab 26.11.2016 83,9 ;( Neustart zum 2. 3.12.2017 82kg :whistling:
    • Hallo liebe Katie
      Du bist ja auch ein Neustarter, hast ja aber schon einiges geschafft :thumbsup: Dein Weg ist nicht mehr so weit, wie er bis jetzt war :thumbup: das ist doch super. Wenn wir vorwärts schauen und uns immer wieder vor Augen führen was wir gewinnen können wenn wir uns ein paar Wochen oder Monate (bei mir werden es einige sein) verkneifen, was uns eh nicht gut tut (aber eben lecker ist), dann schaffen wir das. Gemeinsam.
      Ich drück dir die Daumen für Samstag und wünsche dir ein lächeln wenn du auf der Waage stehst. Geniesse die Geburtstagsfeier von deinem Enkel. Gönn dir gezielt etwas und versuche nicht allzu sehr über die Stränge zu schlagen. Und dann wieder konsequent zum Programm.
      Lieben Gruss
      Sue
      Neustart 01.10.2017 mit :cursing: 113 kg bei 180 cm
      Erstes Etappenziel 100 kg, erreicht am:
      Zweites Etappenziel 90 kg, erreicht am


    • Hallo,
      Dankeschön für eure Worte.
      Gestern war natürlich mal wieder ein Geburtstag (Ur-Opas 90.) und da gebe ich mir nicht die Blöße und stochere nur lustlos im Salat rum - das kauft mir eh keiner ab.
      Also ein Tag Unterbrechung und heute geht's wieder weiter.

      Das ist aber auch genau das, was mir früher gern mal das Genick gebrochen hat... eine Feier oder sonstiges, und dann war der Tag ja eh schon "versaut" und am nächsten Tag dann "ach, heute setze ich noch mal aus" und schon wars passiert.
      Genau dort muss ich konsequenter sein. Also hab ich heute morgen beim Brötchen holen nur für die anderen gekauft und weiter nix.
      das müsste ich ja eigentlich mal bis April oder so durchziehen...
    • Hallo Nohaspapa
      ich bin seid einer Woche mit Alma am abnehmen. Ich versuche abzunehmen weil ich mich nicht mehr
      wohlfühle mit dem Gewicht. Du bis schon länger dabei und versuchst auch abzunehmen,aber so wie ich bei dir
      lehse hast du immer wieder kleine Einbrüche. Sagst du deinen Verwandten und Bekannten das du abnehmen
      möchest? Dann würden Sie doch verstehen das du nur wenig oder gar nichts isst Ich habe das gemacht
      und da kommen auch keine Sprüche oder komische blicke. Ich denke wenn man immer wieder Unterbrechungen
      einlegt aber das Ziel nicht wirklich nicht näher kommt sehr frustrierend wird. Man darf nicht aufgeben auch
      wenn es manch mal schwer fällt. Ich drücke dir die Daumen das du weiter kommst. :thumbsup:
      gruss Mimo


      A
      lma Start 13. 11.2017
      Grösse. 1,75m
    • nunja, Du hast sicher Recht damit.
      und ja, ich behalte es für mich. Ich habe und hatte schon immer ein Problem mit meinem Aussehen diesbezüglich, obwohl ich vom Gesicht her immer wieder absolute Tageslichttauglichkeit bescheinigt bekomme.
      Dazu zählen dann auch entsprechend kaschierende Klamotten usw.
      daher ist das "Problem" einzig und allein meine Privatsache. Das ist bei mir so, das teile ich nicht mit anderen. Ist möglicherweise auch ein Fehler, aber so ist es nunmal.
      Ich habe vor vielen Jahren auch mal mit Weight Watchers sehr viel abgenommen, war auf 92kg und sah echt toll aus. Da möchte ich wieder hin. Nur eben nicht mit Punkte zählen.
      Im Moment zähle ich kcal, am besten geht das mit der App "FDDB"
      hier ist jedes nur erdenkliche Lebensmittel gelistet und es gibt auch einen Barcode-Scanner, der das dann noch einfacher macht. So kann man sehr schön Tagebuch führen, und ich hoffe es hilft. :)
    • Hallo Noahspapa,

      Nun aber mal zurück zu Dir hier :P

      Ich war auch einige Zeit in der Versenkung, aber nun wieder hier! Würde mich sehr freuen von Dir zu hören und wie es Dir geht. 2016 war ich noch stiller Mitleser kann mich aber gut an Dich erinnern.

      Ich wünsche Dir viel Kraft und Zuversicht, und auch Spass an der Sache. Denn Du bringst die Diziplin ja für Dich und Noah auf, gell? und somit geht alle Energie die Du in die Diät steckst direkt auf Dein eigenes Gesundheits- und Zufriedenheitskonto. DAS ist doch mal keine schlechte Investition :thumbsup:

      GLG und auf bald
      Julia

      PS. habe Neustart thread aufgemacht unter Motivation, wäre doch toll wenn wir wieder eine Truppe zusammen bekommen wo wir unser wöchtentliches Wiegen etc. austauschen... :)
      Schlimmstgewicht 113 kg (1,80 m) in 2013 ;(
      Neustart 92 kg - 15.01.2018
      Ziele:
      U86 - 01.03.2018
      U80 - 01.06.2018