Alma-Anfänger mit vielen Fragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alma-Anfänger mit vielen Fragen

      Hallo liebe Almased-Community,

      ich bin 35 Jahre alt, wiege viel zu viel und will dementsprechend auch viel abnehmen ;)
      Ich bin ca. 1,75 m groß und habe mit einem Startgewicht von 91,4 kg begonnen ;(

      Ich habe am 04. Januar 2016 mit Almased angefangen und gehe morgen am 10.01.2016 zur Reduktionsphase über.
      Der Weg ist schwer - das ist mir klar. Dennoch hab ich so viele Fragen und noch keine richtige Antwort darauf in den verschiedenen Foren und Homepages gefunden.

      Das Zielgewicht ist utopisch aber ich bin wild entschlossen.
      Da ich eigentlich eine leidenschaftliche Esserin bin, fällt es mir sehr schwer, eisern zu bleiben.
      Auch ist es nicht mehr so leicht wie damals ohne Kind, eine Mahlzeit einfach durch einen Shake zu ersetzen, da man ja dennoch immer kochen muss.

      Zu allem Übel bin ich außerdem auch noch ein Sportmuffel - kaum zu glauben.
      Vor vielen Jahren - Anfang 2007 - habe ich schon einmal mit (für meine Verhältnisse) viel Sport und wenig Essen 15 kg abgenommen.
      Das gleiche Spiel wiederholte sich nach einem Autounfall und der damit einhergehenden Gewichtszunahme durch mangelnde Bewegung Anfang 2011 - wieder verlor ich ca. 11 kg. Damals waren die Startgewichte aber niemals höher als 75 kg.

      Jetzt habe ich also mein absolutes Höchstgewicht erreicht und kann so nicht weitermachen.
      "Viel" Sport zu treiben gestaltet sich im Alltag mit Kind eher schwierig aber das soll keine Ausrede sein.

      Also gut, das war mein Vorstellungs-Thread.
      Ich freue mich schon auf viele konstruktive Gespräche hier.
      Start: 04.01.2016 -> 92,4 kg =O
      1. Etappenziel -> unter 85 kg -> erreicht am: 20.01.2016 :D
      2. Etappenziel -> unter 80 kg -> erreicht am: 13.02.2016 :D
      3. Etappenziel -> unter 75 kg -> erreicht am: 05.03.2016 :D
      4. Etappenziel -> unter 70 kg -> erreicht am: 09.04.2016 :D
      5. Etappenziel -> unter 65 kg -> erreicht am: 03.05.2016 :D :thumbup:
    • Herzlich Willkommen im Forum...

      Super, Du hast den "Turbo" ja schon so gut wie geschafft!.. Nun einen guten Wechsel in Phase 2 - und bitte nicht erschrecken, wenn das Gewicht erstmal wieder ein bisschen hoch geht. Das ist ganz normal und geht fast allen so.

      Nur her mit Deinen Fragen! Hier findest Du schon eine Fundgrube an Erfahrungen, Tips...und immer wieder gerne neuen Austausch.

      Übrigens glaube ich nicht, dass es ein "utopisches Ziel" gibt, wenn es um ein Zielgewicht geht...Schau' Dich hier um, es sind so viele Kilos verloren worden...Nur wie lange es dauert, dass da muss man realistisch sein und ehrlich zu sich selbst, was die Konsequenz betrifft. Wir haben ja auch nicht an einem Wochenende zugenommen....

      Wenn Du Dir hier mal die "Erfolgsgeschichten" ansiehst: Da sind ganz unterschiedliche Menschen, verschiedene Lebensalter und gesundheitliche Voraussetzungen... ganz individuelle Wege mit und in der Diät. Aber eines haben alle gemeinsam, die ihr Ziel erreichen: Sie haben durchgehalten und weitergemacht, auch wenn es mal nicht so gut lief oder es auch (geplante oder ungeplante) Diät-"Ausnahmen" gab.

      In diesem Sinne...viel Erfolg!

      Viele Grüße aus dem Norden
      18.04.2015 - Start: 86 Kg =O
      23.05.2015 - Etappenziel " U 80" : 79,2 Kg :thumbup:
      24.07.2015 - Hauptziel erreicht! 71,x kg! 8o
      Seit November 2015: 65 Kg :) :) :) ...und so soll es bleiben!
    • Hallo,

      und auch von mir ein herzliches Willkommen!

      Ja, wie Nordlicht schon sagt, es ist möglich! :)
      Den Anfang hast du gemacht und wenn du dran bleibst, wirst du deinen Weg auch finden!

      Auch von mir viel Erfolg und lass die Pfunde purzeln...,

      lieben Gruß,

      Cipkla
    • Danke für die herzlichen Willkommenswünsche.
      Ich bin gespannt...

      Seit ich den Mittagsshake wieder durch Essen ersetzt habe, hab ich mich noch nicht wieder gewogen...
      Erst mal abwarten...
      Start: 04.01.2016 -> 92,4 kg =O
      1. Etappenziel -> unter 85 kg -> erreicht am: 20.01.2016 :D
      2. Etappenziel -> unter 80 kg -> erreicht am: 13.02.2016 :D
      3. Etappenziel -> unter 75 kg -> erreicht am: 05.03.2016 :D
      4. Etappenziel -> unter 70 kg -> erreicht am: 09.04.2016 :D
      5. Etappenziel -> unter 65 kg -> erreicht am: 03.05.2016 :D :thumbup:
    • Hallo Bia_aiB,

      <3 lich willkommen!!!!!

      Ich kann mich den Vorrednerinnen nur anschließen!!! SETZT DICH NICHT SO UNTER DRUCK!!!!!! Die ersten Schritte hast Du geschafft......

      VIEL ERFOLG UND DURCHHALTEVERMÖGEN!!!!!

      LG Mäusken
      Start am 08.11.2014 mit 103,7 kg :(

      Zwischenziel am 26.11.2015 erreicht!!! 89,4 kg = 14,3 kg!!!! :thumbsup:

      Von Konfektionsgröße 48/50 auf 44 !!!!!!!! :D

      Ziele : < 88 kg bis Jahresende; dauerhaft < 90 kg :thumbsup:



      I did it my way!!!
      Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt!!!!!
      ;)
    • Guten Morgen liebe Gemeinschaft :)

      Sagt mal wie krieg ich denn diese Fußzeile hin, die bei jedem Post mit angezeigt wird, wie bei dir maeusken1959?
      Start: 04.01.2016 -> 92,4 kg =O
      1. Etappenziel -> unter 85 kg -> erreicht am: 20.01.2016 :D
      2. Etappenziel -> unter 80 kg -> erreicht am: 13.02.2016 :D
      3. Etappenziel -> unter 75 kg -> erreicht am: 05.03.2016 :D
      4. Etappenziel -> unter 70 kg -> erreicht am: 09.04.2016 :D
      5. Etappenziel -> unter 65 kg -> erreicht am: 03.05.2016 :D :thumbup:
    • ...auf Deinen Namen gehen ( oben links ), Einstellungen, Benutzerkonto, Signatur....und das Speichern dann nicht vergessen :thumbsup: ....ich glaube so ging es...habe aber auch länger gebraucht ?(
      Start am 08.11.2014 mit 103,7 kg :(

      Zwischenziel am 26.11.2015 erreicht!!! 89,4 kg = 14,3 kg!!!! :thumbsup:

      Von Konfektionsgröße 48/50 auf 44 !!!!!!!! :D

      Ziele : < 88 kg bis Jahresende; dauerhaft < 90 kg :thumbsup:



      I did it my way!!!
      Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt!!!!!
      ;)