Jahresendspurt / Neubeginn

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Guten Flug/gute Reise und habt eine schöne Zeit!
      Die Daumen fürs Examen (genau, liebes Finchenf, worum geht's denn eigentlich? ) sind eh schon feste gedrückt!

      Kommt gesund und munter zurück!

      Liebe Grüße, Claudia
    • Hi Copenhagen,

      auch von mir viel Erfolg für das Examen! Mit Deinem Willen und Ehrgeiz machst Du das schon....

      Und Deine Lässigkeit beim Gewicht lässt mich immer wieder (positiv) staunen. Du lässt die 82 gelassen zurück und freust Dich auf ein späteres Wiedersehen. Top! :thumbup:

      VG
      tiniwini
      Start am 14.01.2017: 83,1 kg X/ (1,76 m); U70: 02.06.2017 (69,7 kg)
      Re-Start am 1.1.2018: 72,9 kg; Ziel: 68 kg


    • Liebe Julia freu mich über deinen Erfolg :) bei mir trudelt es immer noch, vielleicht sollte ich mit 77kg bei 176cm und 3 facher Oma zufrieden sein ;) bin ich auch aber die 72 kg wären doch super und ich bleibe dran, mach brav Sport und ernähre mich gesund :) allen Almas eine wunderschöne Woche mit und ohne Faschingstrubel lg Katie
      Start: 4.01.2016 88,1kg[/url] X/
      Zwischenziel nach 6 Wochen Phase 2 82kg :)
      Zwischenziel 8.8.2016 U80kg 78kg :D
      Neustart ab 26.11.2016 83,9 ;( Neustart zum 2. 3.12.2017 82kg :whistling:
    • Hallo Katie,

      hatte auch schon einige Male an Dich gedacht, wie es Dir so ergangen ist in der Zwischenzeit. Momentan liegen wir fast gleichauf bei der gleichen Größe. Das Gewicht fühlt sich schon ganz gut an, aber ich verstehe auch, dass Du noch 4 abnehmen willst. Ich will ja auch noch weitermachen (es gibt noch ein paar sehr viele Klamotten, die noch nicht wieder passen ;) ).
      Wünsche Dir daher weiterhin viel Erfolg!!

      LG
      tiniwini
      Start am 14.01.2017: 83,1 kg X/ (1,76 m); U70: 02.06.2017 (69,7 kg)
      Re-Start am 1.1.2018: 72,9 kg; Ziel: 68 kg


    • Ja tiniwini du hast ja ganz schön viel vor, du schaffst es auch. Ich bin ein Genießer und nehme halt langsamer ab, wobei ich schon auf gesunde Ernährung achte und brav jeden morgen meine Alma trinke aber auch gern mal Eis esse. Wünsche dir viel Erfolg, wir bleiben dran bis bald Katie
      Start: 4.01.2016 88,1kg[/url] X/
      Zwischenziel nach 6 Wochen Phase 2 82kg :)
      Zwischenziel 8.8.2016 U80kg 78kg :D
      Neustart ab 26.11.2016 83,9 ;( Neustart zum 2. 3.12.2017 82kg :whistling:
    • Hallo Ihr Lieben,

      ich melde mich auch mal motiviert zurück, ihr kämpft alle so tapfer, und jeder auf seinem Weg, einfach klasse hier :thumbsup:

      Bei mir geht es auch eher langsam zu. Ich mache grade so ein "Zwischending" zwischen Phase 2 und 3. in der Woche dankt strukturiertem Zeitplan vorbildlich Phase 2 mit einer Mahlzeit am Abend (low carb) und am Wochenende Mittags eine Mahlzeit mit Kohlenhydraten (aber auch weniger als früher) und abends komplett ohne Kohlenhydrate. Ich fühle mich gut, auch wenn ich Ende letzter Woche mich über die 57,9 kg gefreut habe und nun heute wieder 59,2 hatte. Ich habe allerdings auch meine Erdbeerwoche bekommen und reagiere da immer mit extremen Schwankungen, das passt schon! ;) Solange mir nur die 6 vorne weg bleibt :D

      Liebe Grüße!
      Der nächste Sommer kommt bestimmt!

    • Hallo Ihr Lieben,

      ich klopfe mal an und mach' die Tür auf und schau mal rein bei Euch. Nach langer Abstinenz hat mich Almased wieder und auch das Forum, es war ja immer so schön hier und motivierend und ich freue mich, dass so viele hier sind!

      Mein Wiegetag ist Sonntag, letzten Sonntag hat mir die Waage mit 120,6 kg gezeigt, dass ich jetzt endlich wieder die Kurve kriegen muss, Schluss mit Ausreden "Winterfigur", "Stressfigur" - neee, ich will doch zufrieden mit mir sein und mich wohlfühlen, wenn ich nächstes Jahr 40 werde. Heute an Tag 3 der Startphase hat mir die Waage gnädigerweise 118,3 kg gezeigt - wäre schön, wenn es bis Ende März noch unter die 116 kg geht.

      Für dieses Jahr habe ich das Ziel endlich nach langen Jahren wieder ein UHU zu werden und dann bis 1.11.2018 die 85 kg zu erreichen. Dann kann die zweite Lebenshälfte beginnen. :)

      Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag!

      Liebe Grüße

      Rebecca
      April 2015 - Schlimmstgewicht mit 139,9 kg
      Nach der ersten Alma-Runde im November 2015 - 113,6 kg

      13.3.2017 - Neubeginn mit 120,6 kg

      Nächstes Etappenziel: <116 kg bis 31.3.2017

      Nächste Ziele: <110 bis 30.06., <105 bis 30.09., <100 bis 30.11





      Motto: Yes, we can! :thumbsup:
    • Hallo, liebe Becca,

      ...hoffentlich schaust Du nicht nur, sondern kommst auch herein! Ich habe wirklich oft an Dich gedacht...und freu' mich, hier wieder mehr von Dir zu lesen!

      In diesem Sinne...guten Re-Start und viele liebe Grüße aus dem Norden!
      18.04.2015 - Start: 86 Kg =O
      23.05.2015 - Etappenziel " U 80" : 79,2 Kg :thumbup:
      24.07.2015 - Hauptziel erreicht! 71,x kg! 8o
      Seit November 2015: 65 Kg :) :) :) ...und so soll es bleiben!
    • Danke Euch für den lieben Empfang nach der langen Auszeit.

      Der Übergang in Phase 2 hat gut geklappt - jetzt geht's an die Mission UHU 2017!

      @Nordlicht - wie schön, dass Du auch noch hier bist. :)

      Eine gute Nacht Euch allen!
      April 2015 - Schlimmstgewicht mit 139,9 kg
      Nach der ersten Alma-Runde im November 2015 - 113,6 kg

      13.3.2017 - Neubeginn mit 120,6 kg

      Nächstes Etappenziel: <116 kg bis 31.3.2017

      Nächste Ziele: <110 bis 30.06., <105 bis 30.09., <100 bis 30.11





      Motto: Yes, we can! :thumbsup:
    • Hallo liebe "Neustartler"

      Wie ist die Lage, wie läuft es?

      Bei mir hat sich die letzten Wochen echt viel getan, wenn auch nicht so sehr auf der Waage... mein Körper formt sich immer mehr. Ich mache ganz diszipliniert 3 x die Woche Gewichtetraining unter der Aufsicht meines Mannes. Mit Hanteln auf so einer Bank, zu Hause. War erst ziemlich wackelig und ich habe mich mit den Maschinen im Gym besser gefühlt. Aber nun kommt die Kraft und Stabilität und es macht mehr Spass. (und mein Mann will jetzt das Programm ändern, klar :evil: :P -aber so soll es ja sein, no pain no gain) dazu der Heimtrainer fürs Cardio... ich fühle mich fitter denn je und es zeigt sich in Kleidergrössen, Gürtel Loch enger, die Arme sind fest und geformt. Und auch mein Bauchumfang ist nun endlich 2 cm weniger! Mann das hat gedauert ^^ Mein Spiegelbild gefällt mir immer mehr und erinnert mich an früher :saint:

      Körperfett auf der Waage ist auch auf neuem Rekordtief, 2 % weniger, nun unter 28 % (mein Endziel ist unter 25) Will sagen... es gibt viele andere Indikatoren, nicht nur die Kilos. Gerade zum Ende hin wenn man langsam ankommt. Musste an Shake Rattle ohne Rolls denken, als er am Ende auch mehr auf Muskelaufbau als Fettabbau gesetzt hat. :)

      @tiniwini und @katie habe jetzt erst bemerkt dass ihr gleich gross seid :) bin ja auch nur 4 cm grösser als ihr... und ihr seid bereits bei meinem Traumgewicht angekommen bzw daran vorbei gezogen... wow!

      Huhu @Jasmin, ist Dein ticker aktuell? da hat sich ja richtig was getan?? :thumbsup:

      Und @Becca Du hast Dir einen super Plan aufgestellt, und Du schaffst das, ganz bestimmt! Deine Fröhlichkeit und positive Energie wird den grauen Hund verscheuchen und Dich auf den Crosstrainer bringen ;)

      Hey, nun kommt der Frühling und es macht wieder mehr Spass draussen zu sein, sich zu bewegen, mal eine Runde mit dem Rad (oder Pferd, gell Jasmin? :P ) oder auch einfach Spazieren gehen, frische Luft, here we come!

      Das macht den Kopf frei und hift auch noch der Abnahme...
      Wir sind auf dem Weg!

      Toi toi toi für uns alle hier :thumbup:
      LG Julia
      Schlimmstgewicht 113 kg (1,80 m) in 2013 ;(
      Neustart 92 kg - 15.01.2018
      Ziele:
      U86 - 01.03.2018
      U80 - 01.06.2018



    • So, heute war mein offizieller Wiegetag und was soll ich sagen, die 82 ist wirklich eine ganz scheue - kaum dass sie gestern das zweite mal ins Tageslicht geblinzelt hat, ist sie heute schon wieder weg !! Statt dessen musste die 81 herhalten, das erste mal seit... 2009?

      Und was war anders im Programm? Schlafen!! :sleeping: 2 Nächte mit mehr als 8 Stunden... ich war gestern den ganzen Tag soooo müde nach meiner 40 km Radtour, ich hätte direkt ins Bett können. Das habe ich dann um 9 Uhr gemacht :)

      Ich hatte ja bereits an anderen Indikatoren gemerkt, dass sich was tut... nun auch auf der Waage.

      Freue mich auf ein update von Euch,
      LG Julia
      Schlimmstgewicht 113 kg (1,80 m) in 2013 ;(
      Neustart 92 kg - 15.01.2018
      Ziele:
      U86 - 01.03.2018
      U80 - 01.06.2018



    • Ach, liebe Julia!

      Wie schön ist das denn bitte?!!! Ich freue mich so sehr mit dir!
      Es ist so schön zu lesen, dass du immer wieder dran geblieben bist und gerade auch jetzt nach der all der hektischen Zeit der vergangenen Wochen, dennoch irgendwie zu dir und deinem Weg gefunden hast und wieder so gut und mit so viel Power durchgestartet bist. Und dabei auch immer wieder trotz all deiner eigenen Sorgen dich so lieb und aufmerksam hier ums Forum und all die anderen Almas gekümmert hast. Du bist einfach ein ganz toller Mensch. Danke dir dafür!
      Ich gratuliere dir von ganzem Herzen und schicke dir mal wieder eine ganz feste und lange Umarmung! Einfach aus Freude mit dir!

      Ganz liebe Grüße,
      Claudia
    • Hi Julia!
      wie cool ist das denn? So lange auf die 82 gewartet und jetzt überspringst du ganz lässig dieselbige...recht haste, wer so lang auf sich warten lässt hat es nicht besser verdient :P Ich liebe ja deine Berichte, die sind immer so positiv und motivierend! Ich werde das jetzt auch mal ausprobieren noch mehr zu schlafen.... Morgen versuch ich mal durchzuschlafen, vielleicht verliere ich ja dann auch so schnell ein Kilo...schlank im Schlaf, oder wie war das?! Ne, mal im Ernst...wer so straight sein Ding durchzieht wie du hat es sich einfach vollkommen verdient! Hut ab :thumbsup: Glg finchenf
      11.5.16 in Phase1 gestartet mit 90kg
      17.5.16 in Phase 2 gewechselt mit 86 kg
      1.10.16 in Phase3 gewechselt mit 69,3 kg
      2.11.16 in Phase 4 gewechselt mit 68 kg

    • Liebe Claudia,

      Danke fürs freuen und drücken :love: ich bin eigentlich nie vom Weg abgekommen, nur das Dublin Wochenende war eine ziemliche Ausnahme in diesem Jahr :P ansonsten geht es recht konsequent zu. Mir war von Anfang an klar, dass mein Weg lang wird, 40 kg nimmt man nicht in einem Jahr gesund ab... und ich kann und will mir auch nicht das Reisen verbieten oder in Florenz nur an der Alma Flasche nuckeln ;) so dauert es halt länger... aber das passt mir auch, ich bin nicht so eine strenge ^^

      Ich hoffe es geht Dir unterdessen besser, Du fehlst mir hier aber ich mag auch nicht quengeln, verstehe Du brauchst Zeit für Dich. Ansonsten weisst Du ja... <3

      x Julia
      Schlimmstgewicht 113 kg (1,80 m) in 2013 ;(
      Neustart 92 kg - 15.01.2018
      Ziele:
      U86 - 01.03.2018
      U80 - 01.06.2018



    • Liebes Finchenf,

      Haha ^^ ja das wäre super, oder, wenn man sich das Fett wegschlafen könnte... einfach wie ein Bär in die Höhle legen, einen Monat schlafen und rank und schlank ins Frühjahr starten :P Müssen wir noch noch das Arbeiten aufgeben!

      Ich danke Dir für das Mitfreuen, es hat mich heute auch überrascht, ein kleiner extra Geburtstag sozusagen.
      GLG Julia
      Schlimmstgewicht 113 kg (1,80 m) in 2013 ;(
      Neustart 92 kg - 15.01.2018
      Ziele:
      U86 - 01.03.2018
      U80 - 01.06.2018



    • Hallo Julia,

      Herzlichen Glückwunsch! Wie toll ist das denn?! :thumbsup: Die Winterschlafteorie kann ich übrigens so unterzeichnen... Der Wecker holte mich heute aus dem Tiefschlaf und das nach 8 Stunden Schlaf... Bin völlig gerädert und könnte gefühlt nochmal 8 Stunden schlafen :D

      Achso ein "extra Geburtstag"? Hattest Du etwa gestern Deinen Geburtstag? 8o
      Der nächste Sommer kommt bestimmt!