Angepinnt Der "Stillstand" - warum nehme ich nicht mehr ab?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der "Stillstand" - warum nehme ich nicht mehr ab?

      Hallo liebes Forum,

      ein Thema, das uns regelmäßig (und auch aktuell wieder) sehr beschäftigt: Der sogenannte Stillstand, das gefürchtete Diät-Plateau. Obwohl ich alles richtig mache, konsequent in meiner Diät bin - ich nehme nicht mehr ab, das Gewicht hängt fest. Das ist sehr frustrierend, denn gerade die sinkende Zahl auf der Waage ist doch die beste Motivation.

      Wann kommt es zum Stillstand? Das ist sehr unterschiedlich; manche trifft es früh in der Diät, nach 1-2 Wochen...andere später. Manche sind einmal betroffen, andere immer mal wieder.

      Wen trifft der Stillstand? (Fast) jeden.. unabhängig von Ausgangsdaten.

      Warum kommt es zum Stillstand? Wenn wir das wüssten...Gerne sage ich, wer die Ursache findet, der sollte einen Nobelpreis bekommen. Tatsache ist, wir können es mit aller Erfahrung nicht wirklich erklären. Wahrscheinlich nimmt sich der Körper eine Pause, so wie er es braucht...wir sind nun mal keine Maschinen. Es hilft sich bewusst zu machen, das eine Gewichtsabnahme für jeden Körper eine Anstrengung ist.

      Wie lange dauert der Stillstand? Auch das ist sehr verschieden...bei dem einen wenige Tage, bei anderen bis zu Wochen.

      Was sollte ich während eines Stillstandes auf keinen Fall machen? Natürlich an erster Stelle nachlässig werden,die Diät aufgeben. Aber ein Fehler ist es auch zu versuchen, den Stillstand durch immer weniger Essen zu durchbrechen. Der Stoffwechsel soll ja weiterlaufen und da ist es völlig falsch, ihn immer weiter herunterzufahren in einen "Hungermodus" - dann wird sich erst recht nichts auf der Waage tun.

      Was hilft gegen den Stillstand? Da gibt es nur ein Mittel: Dran bleiben, nicht aufgeben, konsequent im Plan weitermachen. Auch wenn es schwer fällt und die Motivation droht zu sinken...

      DENN

      Wir wissen sicher, jeder Stillstand geht zu Ende - wenn ich nicht aufgebe. Über kurz oder lang wird auch die Waage wieder reagieren...

      Weiter gutes Durchhalten und viele Grüsse aus dem Norden
      18.04.2015 - Start: 86 Kg =O
      23.05.2015 - Etappenziel " U 80" : 79,2 Kg :thumbup:
      24.07.2015 - Hauptziel erreicht! 71,x kg! 8o
      Seit November 2015: 65 Kg :) :) :) ...und so soll es bleiben!