Mein Fazit nach 3 Wochen Almased-Diät

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein Fazit nach 3 Wochen Almased-Diät

      Guten Morgen,

      Heute möchte ich mein Fazit nach 3 Wochen Diät abgeben.
      Als erstes möchte ich sagen, das ich mich strengstens an die Diät gehalten habe, denn ich habe wenig Lust meine Zeit bzw. mein Genuss zu vergeuden.
      Nachdem ich nach 7 Tagen nicht ein Gramm abgenommen habe, war ich schon ein wenig irritiert, habe aber trotzdem mit Phase 2 begonnen. In der ersten Woche von Phase 2 habe ich dann 2,5kg verloren, in der zweiten Woche von Phase 2 dann nochmals 3kg verloren, sodass ich heute bei 82,0kg angekommen bin.

      Wie sieht mein Almased Drink aus?

      - Pulver (gemäß Größentabelle) auf 300ml Milch (0,3% Fett) mit 1 TL Leinsamen Öl und etwas Zimt.
      - zur Abwechslung mit frischer Vanilleschote

      Was habe ich in Phase 2 zu Mittag gegessen?

      Ich habe mir im Internet Fitnessgerichte (habe auf Arbeit keine Zeit zu kochen) bestellt, die
      1. sehr lecker und
      2. wenig Kalorien hatten (Huhn, Gemüse, Süßkartoffelbrei, Reis, Quinoa und vieeel Chilli)
      Zuhause habe ich selber gekocht, LowCarb Gerichte findet man genug im Netz.
      Habe kein Obst, keine Zwischenmahlzeiten, nur Wasser oder Tee getrunken und absolut auf Zucker verzichtet.
      Außerdem habe ich meinen Säurehaushalt mit etwas Basencitrat runtergeholt.

      Was stelle ich im Moment an meinem Körper fest?

      sportlich kann mir leider nix auffallen, da ich am Knie verletzt bin und 0 Sport auf dem Plan steht.
      Meinem Darm geht es seit 3 Wochen wirklich prima und meine Haut ist unverändert straff.
      Mir kommt es so vor, das ich evtl. etwas vergesslicher als vorher bin.
      Ich weiß nicht ob es daran liegt das ich 0 Zucker zu mir nehme.

      So, das soll erst mal reichen, ich hoffe ich konnte jemanden animieren zu beginnen oder weiter dranzubleiben.

      lg Erik

      > männlich
      > 43 Jahre alt
      > Start am 29.8. mit 87,5 Kilo
      > 1,81cm groß
      29.08.17 in Phase1 gestartet mit 88 kg
      05.09.17 in Phase 2 gewechselt mit 88 kg
      19.09.17 in Phase3 gewechselt mit 80,7 kg
      heute: 77,5 kg :D
      nun halten.... :!:
    • Hallo Eric. Wow ich bin beeindruckt. Erst mal Glückwunsch das du so toll durchgehalten hast und zu so einem echt super Ergebnis in wirklich kurzer Zeit gekommen bist. :thumbsup: Hast du dich genau am Plan gehalten? Ich habe gelesen das du deinen Shake mixt. Ab wann kann man das denn machen? Ich bin da schon ganz heiß drauf :P
      Ich bin seid Donnerstag dabei und folglich dessen in der P1. Heute ist der 2 Tag und es klappt etwas besser als gestern. Habe Probleme den Shake zu trinken und deshalb voller Hoffnung das ich den bald verändern kann. Will mich aber genau an den Plan halten, deshalb bin ich da unschlüssig. Naja ich wünsche dir weiterhin ganz viel Erfolg und drücke alle Daumen das du dein tolles Ergebnis halten kannst :D
    • Hallöchen,
      Sorry das ich jetzt erst antworte. War ne Woche im Urlaub.
      Mein Drink sieht wie folgt aus:
      Almased gemischt mit Milch (0,3% Fettgehalt) + Zimt + 1 EL Leinsamenöl (hier allerdings nicht 8 Löffel gemäß meiner Körpergröße, sondern nur 6 Löffel)
      Trikst Du Deinen Drink mit Wasser?
      29.08.17 in Phase1 gestartet mit 88 kg
      05.09.17 in Phase 2 gewechselt mit 88 kg
      19.09.17 in Phase3 gewechselt mit 80,7 kg
      heute: 77,5 kg :D
      nun halten.... :!:
    • Hallo Eric, kein Problem. Hoffe du hattest einen schönen Urlaub. Ja ich trinke mein Shake mit Wasser. Jetzt wo ich schon eine Woche in Phase 2 bin und endlich wieder etwas essen darf ist das mit dem trinken nicht mehr so schlimm. Bin total froh das alles so gut klappt und denke das ich so auch noch eine Weile bis ich mein Gewicht erreicht habe weiter machen kann. Klar freue ich mich auf Phase 3 wenn ich dann auch frühstücken kann, aber ich bin geduldig. Ich möchte ja im Nachhinein wie alle hier mein Gewicht dann auch halten. Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg, und freue mich von dir zu lesen. Lg Zauberfee
    • Guten Morgen,

      oha. Mit Wasser <X Könnte ich nicht. Wie gesagt ich trinke es mit Milch, 0,3%. Ab und zu gebe ich noch n kleinen Becher Actimel Vanille dazu.
      Des weiteren nahm ich pro Tag nur ca. 1150 kcal zu mir, das ist nicht viel für einen erwachsenen Mann, und beschleunigt das Abnehmen.
      Mir hat da eine App geholfen, wo ich alles eintragen konnte und so gut überwachen konnte
      Heute bin ich bei 78 Kg und es hört gar nicht mehr auf :S . Ich muss jetzt langsam mein kcal Haushalt erhöhen. Ich bin in Phase 3 und werde jetzt in Phase 4 wechseln, sonst bin ich fast nicht mehr zu sehen.
      29.08.17 in Phase1 gestartet mit 88 kg
      05.09.17 in Phase 2 gewechselt mit 88 kg
      19.09.17 in Phase3 gewechselt mit 80,7 kg
      heute: 77,5 kg :D
      nun halten.... :!:
    • Hallo das István echt super das es bei dir so gut läuft. Und ich drücke dir die Daumen das du dann dein Gewicht halten kannst, aber da habe ich keine Bedenken :thumbsup:wie sich das anhört bist du da ja sehr diszipliniert. Wie lange bist du denn dabei? Bei mir klappt es zum Glück auch echt super mit dem purzeln der Pfunde. Ich hatte in Phase 1 schon fast 3 Kilo abgenommen und nun in Phase 2 geht jeden Tag ein Kilo runter. Ich bin total erstaunt das es so schnell bei mir geht, zumal ich hier gelesen habe das einige nur 1 Kilo in der Woche abnehmen. Naja ich bin gespannt wie es weiter läuft :)


      LG. Zauberfee
    • Hi, erstaunlich, dass Du in der Turbo-Phase nichts verloren hast. Ich hab da (natürlich auch viel Wasser) 4 Kilo verloren (habe es 9 Tage gemacht). Vielleicht bist Du übersäuert? Schonmal testen lassen? Hast Du vorher viele Milchprodukte und Fleisch gegessen? Milch und Actimel sind diesbezüglich auch nicht gerade förderlich. Ich mag den Drink auch mit Wasser. Wenn Du das auch okay findest, würde ich das mal probieren.
      Außerdem ist es vielleicht ein Bisschen wenig Öl. Ich nehme das doppelte. Ist wichtig, um die Nährstoffe aus dem Almased vernünftig zu transportieren.

      Wünsche Dir weiter viel Erfolg!