WUNDER...gibt es immer wieder?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • WUNDER...gibt es immer wieder?!

      Liebes Forum,

      lange habe ich nichts von mir hören lassen - ich habe einfach aktuell kaum noch Zeit.Hin und wieder jedoch, lese ich ein bisschen mit.

      Aber weil ich weiß, dass aktuell viele (wieder) einsteigen, hier noch einmal ein paar Zeilen, als Gruß zum Neuen Jahr...Diese Zeilen sollen vor allem Mut machen sollen! Auch wenn es sich vielleicht im ersten Moment nicht so liest....

      "Wunder"... Alma ist kein Zaubertrunk, ohne Disziplin, ohne Verzicht, wird es nicht gehen.

      ABER...oh " Wunder", Alma ist ein wunderbares Hilfsmittel Gewicht dauerhaft , relativ einfach, zu reduzieren.

      Was kann ich also erwarten?

      Keine "Wunder" in Sachen Geschwindigkeit, zB dass ich in zwei Wochen nachhaltig 10 Kg abnehme

      Keine "Wunder", wenn ich mir viele "Ausnahmen" gönne....Alma braucht eine gewisse Konsequenz, wie zB das "nur" dreimal am Tag Essen bzw Shake.

      Keine "Wunder", wenn ich nach einer konsequenten Diät, wieder in alte, schlechte Gewohnheiten falle; Zuviel Zucker, zuviel Fett, zuviel von allem...das landet sicher wieder auf den Hüften - "Jojo".

      Aber..ich darf bauen auf:

      Ein "Wunder", dass mir Alma als Ersatzmahlzeit vor allem in Phase 2 bestens und einfach ermöglicht, mein Ernährungsverhalten zu verstehen und vor allem auch zu korrigieren

      Ein "Wunder", dass ich mit Konsequenz in relativ kurzer Zeit gute Erfolge erzielen werde

      DAS "Wunder", dass ich, wenn ich das Gelernte beibehalte, mein neues Gewicht auch wirklich halten kann, denn der Stoffwechsel hat sich umgestellt - Stichwort "Ernährungsumstellung"

      In diesem Sinnen...viel Erfolg und herzliche Grüsse!
      18.04.2015 - Start: 86 Kg =O
      23.05.2015 - Etappenziel " U 80" : 79,2 Kg :thumbup:
      24.07.2015 - Hauptziel erreicht! 71,x kg! 8o
      Seit November 2015: 65 Kg :) :) :) ...und so soll es bleiben!
    • Hallo ihr Lieben,

      Auch aus dem sehr hohen Norden ein Lebenszeichen. Mir fehlte auch leider die Zeit, Bewerbungen, Studium, viel los bei der Arbeit, Reisen... ups und schon sind 6 Monate rum :) dachte gerade ich guck doch mal vorbei wer hier noch so aktiv ist, und *toll* das treue Nordlicht hat das neue Jahr eingleutet. Danke dafür, wir wissen ja alle wieviel Unterstützung das Forum hier geben kann. Und dann wieder so toll geschrieben <3

      Ich werde auch mal wieder eine Phase 2 +3 Zeit einlegen, die letzten 6 Monate waren nicht sehr diszipliniert und da müssen mal wieder so 5 kg verschwinden :)

      will versuchen hier mal wieder öfters reinzuschauen, und wünsche Euch allen ein glückliches und gesundes 2018!!
      GLG Julia
      Schlimmstgewicht 113 kg (1,80 m) in 2013 ;(
      Neustart 92 kg - 15.01.2018
      Ziele:
      U86 - 01.03.2018
      U80 - 01.06.2018