Almased günstig, Tipps, Tricks und Erfahrungsberichte

Almased Rezepte

Almased Rezepte
Bild von Please Don't sell My Artwork AS IS auf Pixabay

Gesund, lecker und schnell zuzubereiten - Shakes und Smoothies stillen den Hunger, beleben unsere Geschmacksnerven und geben einen Energieschub, der uns durch den Tag bringt. Für viele sind sie einfach unwiderstehlich. Mit den richtigen Zutaten gemischt, kann ein Protein-Smoothie eine komplette Mahlzeit, ein Getränk oder ein Snack sein. Egal welche Variante Sie wählen: er sorgt für eine gesunde Ernährung und erleichtert die Gewichtskontrolle.

Leckere Shakes & Smoothies mit Almased

Almased Eiweißpulver ist die perfekte Grundlage für die Zubereitung eines leckeren Smoothie, der nicht nur den Heißhunger befriedigt, sondern auch eine großartige Ergänzung Ihres Abnehmplans darstellt. Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Hergestellt aus hochwertigem fermentiertem Sojaprotein, Magermilch-Joghurtpulver und Honig-Enzymen.
  • Enthält wichtige essentielle Nährstoffe und zellschützende Phytochemikalien
  • Ermöglicht langfristige Veränderungen hin zu gesunden Essgewohnheiten
  • Hilft, Muskelmasse zu erhalten und gleichzeitig Gewicht zu verlieren
  • Fördert ein gesundes Niveau der Sättigungshormone Leptin und Ghrelin
  • Klinisch getestet und kann von jedem, auch von Menschen mit Diabetes, verwendet werden
  • Kann mit allen gängigen Diäten kombiniert werden und steigert nachweislich deren Erfolg
  • Alle natürlichen, nicht gentechnisch veränderten und glutenfreien
  • Ohne Zusatz von Stimulanzien, Zucker, Konservierungsstoffen, künstlichen Aromen oder Füllstoffen
  • Niedriger glykämischer Index von 27

Almased versorgt den Körper mit optimalen Nährstoffen, die bei einer normalen Ernährung fehlen können. Die Honig-Enzyme in Almased aktivieren einen Gärungsprozess, der eine leichte Verdauung und eine hohe Bioverfügbarkeit des Proteins gewährleistet. Die Mischung aller Rohstoffe führt zu einem synergetischen Effekt. Mit Almased erhöhen die Komponenten eines Inhaltsstoffes die Vorteile der anderen und das Ergebnis ist ein großartiges, ausgewogenes, innovatives Nahrungsergänzungsmittel.

Der Almased Shake ist auch eine hervorragende Basis für schmackhafte und nahrhafte Smoothies. Es hat von Natur aus einen nussigen, haferartigen Geschmack mit einem leichten Zusatz von Honig und lässt sich toll mit Früchten verfeinern.

Wie viele WW Punkte hat Almased?

Falls Sie gleichzeitig das Programm von Weight Watchers absolvieren: 10 g Almased Pulver entspricht genau 0,5 WW-Punkten.

Almased Kochbücher

Im Internet, z. B. bei Amazon, findet sich eine große Auswahl verschiedener Kochbücher, die speziell auf die Verwendung von Almased zugeschnitten sind. Hier finden sich sowohl Rezepte, in deren Zutaten das Almased Pulver verwendet wird als auch solche, die als Ergänzung zu einer Kur mit Almased Drinks zubereitet werden können. Außerdem erhalten Sie Ideen für vegetarische Rezepte, Smoothies, Suppen uvm. So findet jeder die passende Möglichkeit, seine ganz persönliche Almased Kur zu entwickeln und durchzuführen.

Almased Protein-Smoothie: Rezeptur / Zutaten / Kombinationen

Durch die einfache Auswahl aus einer Vielzahl verschiedener Zutaten können Sie Ihr eigenes, schmackhaftes Protein-Smoothie-Rezept kreieren. Hier einige Vorschläge:

  • Mögliche Grundzutaten für die Mischung mit dem Almased (wie viele Löffel? I. d. R. ca. 6-8 Stk. pro 250 ml!) sind Wasser, Milch, Mandelmilch, Kokosnuss-Wasser, Saft, Joghurt oder Kefir.
  • Zusätzlich können Sie das Ganze mit Aromen nach Wahl verfeinern. Hier sind zum Beispiel denkbar: Vanille, Ahornsirup, Kakao, Kaffee, Erdnussbutter, frische Kräuter, Zimt, Ingwer, Muskatnuss.
  • Nun können Sie Früchte und/oder Gemüse untermischen, etwa: Banane, Karotten (auch Karottensaft), Spinatblätter, Kürbispüree, Cranberrys, alle sonstigen Beeren.
  • Almased - welches Öl? Fügen Sie einen Nährstoffschub hinzu, z. B. Omega-reiche Öle aus Leinsamen, Avocados, Fischöl, etc., Superfoods, flüssige oder pulverförmige Vitamine, Mineralien oder andere Zusätze.

Benutzen Sie diese Liste mit Empfehlungen, um Ihren persönlichen Lieblings-Smoothie mit Almased zu kreieren.

Weitere beliebte Rezepte mit Almased:

Almased Schokoladen-Smoothie

  • 250 ml Mandelmilch
  • 6 bis 8 Esslöffel Almased
  • 1 Teelöffel Kakaopulver
  • ½ Becher Eis

Almased Vanille-Smoothie

  • 250 ml Wasser
  • 6 bis 8 Esslöffel Almased
  • ½ Banane
  • ½ Teelöffel Vanille / Vanillezucker
  • ½ Becher Eis

Auswahl des richtigen Mixers

Wenn Sie einen Mixer für die Zubereitung von Smoothies und Shakes wählen, sollten Sie ein Gerät mit mindestens 500 Watt Leistung finden, das auch eine Kling zur Eiszerkleinerung hat. Eiszerkleinerungs-Mixer sind in voller Größe oder als Kompaktmixer mit geringerer Leistung erhältlich. Wenn Sie Ihren Smoothies Obst oder Gemüse beifügen möchten, benötigen Sie einen Mixer mit einem Schneidemesser und Verarbeitungsfunktionen. Ein Standard-Mixer mit reichlich Wattleistung und einem guten Eiszerkleinerungsmesser ist für die meisten unserer Rezepte ausreichend.

Rezepte als Ergänzung zum Almased Drink

In diesem Fall wird das Almased Pulver nicht im Rezept selbst verwendet. Die Rezepte verstehen sich entweder als Zusatz zu einem wie gewohnt zubereiteten Almased Drink (z. B. in Phasen des Gewichthaltens) oder im Austausch mit einer flüssigen Almased-Mahlzeit.

Kräuterquark mit Schwarzbrot und Almased

Zutaten:

  • 125 g fettarmer Quark oder Sauerrahm
  • 125 g fettarmer Joghurt
  • ½ Bund Schnittlauch
  • ½ Frühlingszwiebel
  • 1 Esslöffel gemahlene Leinsamen
  • 1 Esslöffel Leinsamenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • Schwarzbrot in Scheiben nach Wahl

Zubereitung: Schnittlauch und Frühlingszwiebeln in kleine Stücke schneiden oder hacken und anschließend mit dem Quark und dem Joghurt mischen. Restliche Zutaten hinzugeben und alles gut vermischen. Den Quark gesondert zum Brot reichen oder das Brot direkt damit bestreichen.

Omelette mit Kräutern und Ziegenkäse mit Almased

Zutaten:

  • 1 Bündel Kräuter nach Wahl
  • 2 Schalotten
  • 2 Eier
  • 50 ml fettarme Milch
  • 1 Esslöffel Rapsöl
  • 50 g Ziegenkäse
  • 2 Scheiben Vollkornbrot
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitung: Kräuter und Schalotten klein hacken. Die Eier verquirlen und die Milch dazugeben. Kräuter und Schalotten zugeben, mit Pfeffer und Salz würzen und alles gut verrühren. Das Öl in einer beschichteten Pfanne auf mittlere Hitze bringen und die Ei-Milch-Masse einfüllen. Den Ziegenkäse grob rupfen bzw. zerteilen und auf der Masse verteilen. Nachdem die Oberseite etwa drei Minuten gestockt hat, das Omelette wenden und noch mal drei Minuten garen lassen. Servieren und das Brot dazu reichen.

Wintergemüse- und Fleischtopf

Zutaten:

  • 80 g Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 125 g Stangensellerie
  • 200 g Möhren
  • 50 ml Weißwein
  • 120 g Kartoffeln
  • 100 g Weißkohl
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 125 g Dosenbohnen
  • 200 g Rinderhackfleisch
  • 1 Ei
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 2 Teelöffel Rapsöl
  • Petersilie
  • Thymian
  • Paprika
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitung:

Die Hälfte der Zwiebeln und Knoblauch zerkleinern und mit Rindfleisch, Ei, Tomatenmark und Mehl vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Zu kleinen Fleischklößchen formen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fleischklöße anbraten. Restliche Zwiebeln und Sellerie würfeln. Die Möhren in Scheiben, die Kartoffeln in große Würfel und die Kohlblätter in Streifen schneiden. 1 Teelöffel Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Die Möhren hinzufügen und kurz anbraten, bevor sie mit dem Wein abgelöscht werden.

Die Kartoffeln und die Brühe hinzufügen und 5 Minuten köcheln lassen. Dann fügen Sie den Sellerie und den Kohl hinzu und kochen Sie 3 weitere Minuten. Die Bohnen abtropfen lassen und zusammen mit den Fleischklößchen hinzufügen. Noch 5 Minuten kochen lassen, dann mit Kräutern und Gewürzen abschmecken.

Der Eintopf kann selbstverständlich auch im Thermomix zubereitet werden.

Almased online kaufen

Aktuell 13 Online-Händler im Preisvergleich...

Almased Preisvergleich

Werbung